Teams
Trainerteam
Trainingszeiten
Erfolge

Aktuelles

U15: Finale Regionalpokal (29.05.18)
Dienstag, 29.05.2018, 18:00 Uhr, KR Wiesbaden-Erbenheim: Wie schon bei der U11 vor zwei Tagen kommt es beim U15-Regionalpokal-Finale der Region Wiesbaden zur Begegnung MFFC Wiesbaden...
Weiterlesen "U15: Finale Regionalpokal (29.05.18)"
Der Endspurt zum Meistertitel
5. 5. 18 FV Neuenhain II – BSC Schwalbach 0:8 Zum Auswärtsspiel in Neuenhain trafen wir uns mit 12 Spielern und konnten gegen ein Team...
Weiterlesen "Der Endspurt zum Meistertitel"
U11: Finale Regionalpokal (27.05.18)
Sonntag, 27.05.2018, 15:15 Uhr: Im Finale um den Regionalpokal Region Wiesbaden kommt es in Eltville zur Paarung BSC Schwalbach gegen MFFC Wiesbaden. Der BSC nimmt das...
Weiterlesen "U11: Finale Regionalpokal (27.05.18)"

Willkommen bei der Fußballjugend des BSC 1961 Schwalbach!

Die Jugendabteilung des BSC 1961 Schwalbach hat in der Saison 2017/2018 rund 170 aktive Kinder und Jugendliche im Alter von 5 bis 17 Jahren. Und wir suchen noch jede Menge weiterer fußballbegeisterter Mädchen und Jungen!

Mädchen spielen im Verein Fußball…
Der BSC hat sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf im Bereich des Mädchenfussballs erworben. In allen Altersklassen haben die Mädchen eine Reihe von Titeln gewonnen! Im Januar 2012 zeichnete der hessische Fußballverband den BSC Schwalbach für seine

kontinuierliche und herausragende Jugendarbeit in den letzten Jahren

aus. Als Anerkennung für diese Leistung nahm eine Mädchenmannschaft in den Sommerferien 2012 an einer einwöchigen DFB-Fußball-Ferienfreizeit in Neukirchen/Knüll teil. In der aktuellen Saison 2017/18 starten wir mit einer U 11, U 13, U 15 und einer U 17. Die U 15 und die U 17 werden in der höchsten Spielklasse, der Hessenliga starten.

…. und Jungen auch!
In der Saison 2017/2018 spielen beim BSC Schwalbach die Jungen mit einer C Junioren, zwei D-Junioren, einer E-Junioren- und zwei F-Junioren-Mannschaften. Diese nehmen an der Spielrunde des Main-Taunus-Kreises teil. Für die ganz Kleinen (G-Junioren) findet regelmäßig Training statt, jedoch nehmen diese noch nicht an offiziellen Pflichtspielen teil. Die Kleinsten sollen mit Spaß und Teamgeist behutsam unter Anleitung geschulter Trainer an das Fußballspiel herangeführt werden.