Teams
Trainerteam
Trainingszeiten
Girls wanted

Aktuelles

Hygienekonzept für den Spielbetrieb
Es darf wieder gspielt werden. Hier findet ihr unsere wichtigsten Hygieneregeln für den Spielbetrieb.
Weiterlesen "Hygienekonzept für den Spielbetrieb"
Neuer Kunstrasen für Platz 2
Unser Platz 2 bekommt endlich einen neuen Kunstrasen spendiert!
Weiterlesen "Neuer Kunstrasen für Platz 2"
Vorstellung: Die MSG Schwalbach/Niederhöchstadt
Der BSC stellt in der kommenden Saison zusammen mit der TuRa Niederhöchstadt ein B-Mädels-Team.
Weiterlesen "Vorstellung: Die MSG Schwalbach/Niederhöchstadt"

Willkommen bei der Fußballjugend des BSC Schwalbach!

Die Jugendabteilung des BSC 1961 Schwalbach bietet rund 190 Kindern und Jugendlichen im Alter von 5 bis 17 Jahren ein sportliches Zuhause. Dabei sind wir mittlerweile zu einer etablierten Adresse für Jugendfußball im MTK geworden.

Mädchen spielen im Verein Fußball…

Der BSC hat sich in den letzten Jahren einen hervorragenden Ruf im Bereich des Mädchenfußballs erarbeitet. In allen Altersklassen haben die Mädchen eine Reihe von Titeln gewonnen. In den regionalen Ligen der D- und E- Juniorinnen zählen die Schwalbacher Spielerinnen seit Jahren zu den etablierten Größen und spielen oft ganz oben in der Tabelle mit. Unsere B- Mädels treten in der Verbandsliga an und konnten sich dort an der abgebrochenen Saison die Vizemeisterschaft sichern. Dabei profitieren viele der jungen Damen von den Erfahrungen aus der Hessenliga, in der sie in den vergangenen Jahren gespielt haben. Abseits des Platzes präsentiert sich unsere Mädelsabteilung als eine Einheit. Ob Vereinsfeiern, internationale Reisen oder Standdienst auf dem Weihnachtsmarkt – meist sind alle Altersklassen mit von der Partie.

Bei uns sind alle fußballverrückten Mädels willkommen!

… und Jungen auch!

In der Saison 2020/21 spielen unsere Jungen in einer B-, C-, D-, E- und einer F-Jugend. Diese Teams nehmen an der Spielrunde des Main-Taunus-Kreises (MTK) teil. Für unsere Kleinsten (G-Junioren) findet regelmäßiges Training statt, jedoch bestreiten die Kinder noch keine offiziellen Pflichtspiele. Sie sollen stattdessen mit Spaß und Teamgeist behutsam unter Anleitung geschulter Trainer an das Fußballspiel herangeführt werden.

Unser langfristiges Ziel ist es, auch unseren Jungs eine durchgängige Ausbildung bis in den Herrenbereich zu ermöglichen. Dabei freuen wir uns ganz besonders, dass wir in der aktuellen Saison erstmals wieder selbstständig eine B-Jugend stellen können. In der vergangenen Saison war uns das in einer Spielgemeinschaft mit dem FC Schwalbach möglich, nun können wir auch hier wieder auf eigenen Beinen stehen. Wenn man bedenkt, dass der BSC bis vor wenigen Jahren gar keine Jungenmannschaften im Fußballbetrieb hatte, so sind wir auf einem sehr guten Weg.