Die D2 ist in Niederjosbach unterlegen

25. 3. 17 TuS Niederjosbach – BSC Schwalbach 3:1
Die Vorbereitung auf dieses Spiel lief leider etwas schief, der Trainer vergaß in der Info E-Mail vor dem Spiel, seinen wichtigsten Spieler zu nominieren, und so blieb Emil, sehr zum Leidwesen aller, zu Hause. Zudem fehlte auch Robin unentschuldigt und Tim sagte noch ab. So traten wir zu diesem doch sehr wichtigen Spiel mit nur einem Auswechselspieler an, was sich am Ende doch als zu dünn herausstellte. Bei schönstem Wetter konnte das ersatzgeschwächte BSC Team durch Kampf und Leidenschaft lange das Spiel offen halten, auch wenn die Gastgeber weitgehend tonangebend waren. Die Abwehrreihe mit Andreas, Samet und Liam ließ aber kaum etwas zu und Atakan, Vicente und Christian unterbanden schon im Mittelfeld viele gegnerische Angriffe. Trotzdem gelang der TuS nach einer Viertelstunde nach einer verunglückten Abwehraktion der Führungstreffer.

Das Schwalbacher Team hatte aber eine gute Antwort parat und kam durch Amaro nach einer schönen Kombination zum 1:1 Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel spielte das BSC Team weiter gut mit, musste aber dann nach zehn Minuten den zweiten Gegentreffer hinnehmen. Danach versuchten die Schwalbacher Stürmer den Ausgleich zu erzielen, aber Schwalbach vernachlässigte das Flügelspiel und durch das Spiel durch die Mitte hatte es die Niederjosbacher Abwehr sehr einfach. Mit zunehmender Spielzeit rannte sich das BSC Team immer öfter fest, und somit sank auch die Wahrscheinlichkeit auf einen Schwalbacher Treffer. Chancen waren aber da, die gewohnte Abschlussschwäche aber auch. So fiel mit dem dritten Treffer der Gastgeber auch die endgültige Entscheidung, die letztlich auch verdient war, denn die Gäste hatten doch die größeren Spielanteile und auch die besseren Chancen. Trotzdem ein Lob an alle Spieler, die ihr bestes gaben, mehr kann man auf dem Spielfeld auch nicht erwarten. Die Unzufriedenheit beim Abgang nach dem Spiel hat aber den Trainern gar nicht gefallen und wird auch seine Konsequenzen haben.
Es spielten: Simon, Andreas, Samet, Liam, Atakan, Vicente, Colin, Connor, Andreas, Amaro