F1 Jungen gewinnen am 3. Okt. in Zeilsheim klar mit 4:2 !

Am 3. Oktober waren wir in Zeilsheim zu Gast. Wir gingen sehr schnell in Führung, und 1:0 war auch der Halbzeitstand, obwohl wir noch einige gute weitere Chancen hatten, die Führung auszubauen.

In der zweiten Halbzeit fielen dann endlich drei weitere Tore für uns (zwei über Eckbälle) und wir führten 4:0 bis ca. 5 Minuten vor Schluss. Dann ließ die Konzentration etwas nach, und die Gegner konnten auch noch zwei Tore erzielen zum Endstand von 4:2 für uns. Der Sieg war aber eigentlich nie wirklich gefährdet. Die Schwalbacher Jungs haben bei diesem Spiel sehr gut ihre Positionen gehalten und als Mannschaft zusammengespielt. Sehr schön war auch, wie die Spieler, die aussen gespielt haben, an der Seitenlinie entlang gelaufen sind und dann in die Mitte hinübergeflankt haben. Dadurch ergab sich ein sehr gutes Zusammenspiel und die Tore sowie einige weitere gute Torchancen. Weiter so, Jungs!

Es spielten:

Yusuf (Torwart), Oliver, Alessio, Henry, Hennis (4), Simon, Vincent, Junho