Toller 4:0 Sieg der U 10 Mädchen gegen Hochstadt

Die Mannschaft des FC Hochstadt aus Maintal war gegenüber unserem Hinspiel, welches wir hoch gewannen, kaum wiederzuerkennen und zeigte eine engagierte Leistung. Dank einer unserer besten Saisonleistungen war der 4:0-Sieg am Ende jedoch nie ernsthaft in Gefahr.

Schon nach wenigen Minuten erzielte Medina mit einem beherzten Schuß, welcher noch von einer gegnerischen Spielerin abgefälscht wurde, das 1:0. Danach waren wir zwar weiter dominierend, trotzdem hatten wir bei einem Lattentreffer der Gegner Glück. Auf der anderen Seite hatte Jamila die große Chance zu erhöhen, scheiterte aber an der starken Torfrau. Es dauerte eine gefühlte Ewigkeit bis Jenny nach einem tollen Solo den Ball aus spitzem Winkel zum etwas beruhigenden 2:0 einnetzte. Mit diesem Spielstand ging es dann auch in die Pause.

Nach dem Wechsel fand das Spiel zumeist im Mittelfeld statt. Als die Hochstädter Abwehr kurzzeitig völlig die Übersicht verlor, nutze die freistehende Asena die Lücke zum vorentscheidenden 3:0. Jenny besorgte dann durch den Nachschuß eines Balles, welchen die Torfrau nicht festhalten konnte, den 4:0-Endstand.

Gratulation zu dieser tollen Mannschaftsleistung, die neben den Torschützinnen natürlich auch den Mädels in der Abwehr zu verdanken war. Gratulation aber auch für die Hochstädterinnen, die sich gegenüber ldem etzten Herbst stark verbessert zeigten.

Es spielten: Asena (1), Blanca, Henna, Jamila, Jenny (2), Leonie, Martina, Medina (1), Natalie und Tamara