U 10 Mädchen werden Hallenkreismeister

Einen tollen Sieg errangen die U 10 Mädchen des BSC bei der heutigen Hallenkreismeisterschaft des Main-Taunus-Kreises.

Schon im ersten Spiel des Tages mussten sie gegen die als Favoriten gehandelten Mädels der SG DJK Hattersheim antreten und machten es auch richtig spannend. Nach einer frühen 1:0 Führung durch Jenny erkämpften sich die Gegnerinnen auch bald den Ausgleich. Aber auch die Gegnerinnen die darauf in Führung gingen konnten diese nicht halten, Jenny erzielte erneut den Ausgleichstreffer. Nach 15 min und je einem weiteren Tor – für den BSC dieses Mal von Samira – endete die Partie 3:3. Schwalbach hätten auch mit ein bisschen Glück gewinnen können, ein Latten- und ein Pfostentreffer gingen nicht rein. Diese Spiel war eigentlich der absolute Höhepunkt  des Turniers, beide Mannschaft kämpften sehr beherzt und gaben alles – Jenny und Samira haben sich voll verausgabt. Dass beide Mannschaften platt waren, sah man bei den Folgespielen, Hattersheim und Schwalbach mussten erstmal das Tempo rausnehmen.

Das Spiel gegen die Tura hatte es auch in sich, denn uns  steckte das Spiel gegen Hattersheim noch in den Knochen und die Tura ging gleich richtig los und schoss das erste Tor. Die Mädels gaben alles und Schwalbach wackelte etwas, als dann aber der Ausgleich durch Tamara fiel war wieder etwas Ruhe vorhanden und Schwalbach baute seine Führung aus (2x Tamara). Als dann Samira ausgewechselt wurde, bekam die Tura sofort wieder die Oberhand und konnte zum 3:3 ausgleichen. Samira wurde eingewechselt und die Mädels wurde ermahnt wieder zusammenzuspielen und dann fielen noch weitere 3 Tore für Schwalbach(2 weitere durch Tamara und eins von Samira).

im letzten Spiel gegen die Mädels von Alemannia Nied mussten die BSClerinnen dann noch mal alles geben, weil klar war, dass die Tordifferenz über die Meisterschaft entscheiden würde. So wich der Trainer auch dieses mal von seiner üblichen Taktik  ab und setzte zunächst in erster Linie die „Großen“ ein. Erst als die Mädels sich einen komfortablen Vorsprung erarbeitet hatten, die Niederinnen machten es ihnen auch wirklich nicht leicht – kamen alle anderen auch noch zum Einsatz.

Damit gewannen die BSC Mädchen das Turnier und wurden Hallenkreismeister 2013. Herzlichen Glückwunsch!

Es spielten: Amelie, Jamila, Jenny (7), Martina, Medina, Natalie, Samira (4), Tamara (6).