U 11 gewinnt erneut gegen Nied

Am 21.03.2015 trafen die BSC-Mädchen erneut auf das Team der Alem. Nied. Deutlich geschwächt – weil die größeren Frankfurterinnen bei der U 13 aushelfen mussten – hatten die Niederinnen keine Chance. Dafür überließ Trainer Volkmar den jüngeren BSC- Mädchen einen größeren Spielanteil, so dass sie ihr Zusammenspiel üben konnten. Am Ende ging man trotzdem mit einem 12:0 vom Platz.

Es spielten: Cheyenna, Jamila, Mara, Sophie, Martina, Manon, Iris, Lea, Helena, Anna und Jessica.