U12 gewinnt das Turnier in Jügesheim!

Am Samstag fuhren wir mit einer gemischten Mannschaft aus 5 „neuen“ und 5 „erfahrenen“ Spielerinnen nach Jügesheim.
In den sehr fairen und vor allen Dingen spannenden Spielen, hüteten Lilly(3), Sina(1) und Samira(1) das Tor.
Eine gute Leistung zeigten Charlotte, Alena, Chayene und Ana, für die es das erste Hallenturnier war. Durch die Tore von Laetitia(3) und Lilly(1) in der Vorrunde wurde der Weg ins Endspiel gesichert, aber auch die Spielerinnen Sina, Julia, Sarah T.  machten eine gute Arbeit in der defensive und spielten schön nach vorne, so das nur selten Gefahr vor dem eigenen Tor auf kam.
Im wohl schönsten Spiel des Turniers (Endspiel) standen sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüber, in dem Julia und Samira die Tore erzielten.

Ein Lob an die ganze Mannschaft die sehr zur Freude der Eltern, Trainer und den mitgereisten Fans ein klasse Turnier spielten.

Ergebnisse:

BSC– TGM Jügesheim 2:0, 1.FC Hochstadt –BSC 0:3,  1.FC Mittelbuchen –BSC 0:0 und FC.RW/Grossauheim- BSC 0:0
Endspiel:
BSC– FC.RW/Grossauheim 2:1

3.1FC Mittelbuchen, 4. TGM Jügesheim, 5. 1.FC Hochstadt