U12 holt Regionalpokal!

Am heutigen Tag traten unsere D-Mädels in Mainz-Kastel zum Regionalpokalfinale gegen JFV Schlangenbad an, eine Mannschaft, gegen die man noch nie zuvor gespielt hatte und daher gar nicht einzuschätzen war. Als das Spiel angepfiffen wurde, wußte man zunächst gar nicht in welche Richtung man schauen sollte denn auf den umliegenden Plätzen fanden zeitgleich das Finale der C-Mädchen sowie die entscheidenden Spiele im Regionalpokalturnier der E-Juniorinnen statt.
Unsere D-Mannschaft legte aber derart los, daß die Konzentration bis auf weiteres auf diesem Spielfeld gebunden war. Bereits nach kaum 2 Minuten markierte Samira das 1:0. Traumhaftes Kombinationsspiel und sichere Ballbeherrschung, Pässe und Flanken die zielsicher ihre Empfänger fanden, so etwas hatte man in dieser Form wohl noch nicht gesehen. So fielen die Tore für uns mit jeweils nur wenigen Minuten Abstand:  Laetitia, Jenny, Lilly, Katharina, Sarah T. und Xenia erhöhten, bald auf 7:0. Bis zur Halbzeit gelang den bis dahin völlig überforderten Mädels aus Schlangenbad nur noch der Anschlußtreffer zum 7:1 Pausenstand.
Da man die Schlangenbader, welche mangels Gegner dank eines Freiloses das Finale erreicht hatten und mit nur einer Auswechselspielerin angereist waren nicht völlig vernichten wollte, spielten wir in der zweiten Hälfte nur noch mit gebremstem Schaum. Tamara, die heute Geburtstag hatte und wie immer hielt, was zu halten war, traf zum 8:1 durch einen 7meter. Die Gegenerinnen standen nun auch viel enger an unseren Mädels und ließen nicht mehr so viel zu wie noch in Halbzeit 1. Nach dem zwischenzeitlichen zweiten Tor der JFV-Mädels schlossen unsere Girls durch Sarah H.und Lilly den Torreigen zum 10:2 Endstand.
Da zwischenzeitlich auch die E-Mädchen als Sieger des Regionalpokals feststanden und kurz nach uns auch die C-Mädels nach zweimaligem Rückstand ihren Pokal noch mit 3:2 gewannen, kannte die anschließende Jubelfeier wie bereits am 01. Mai in Kelkheim keine Grenzen mehr.
Damit spielen wir nun am 14.06.14 in Weiterstadt um den in der D-Klasse zum ersten Mal ausgetragenen Hessenpokal!(J:N)