U13 holt ein 1:1 beim SV Hofheim!

Vor den Augen der mit gereisten Eltern und Fans( Sina + Martina) sowie Jugendleiter Volkmar und U17 Trainer Otzi holte die Mannschaft beim bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer ein hochverdientes 1:1. In einem für diese Altersklasse sehr gutem Spiel mit vielen Offensivaktionen und Zweikämpfen blieb beiden Mannschaften der Torerfolg bis  kurz vor der Halbzeit vergönnt. In der 24.min bekam der BSC den Ball nicht aus dem Strafraum herraus und der SV nutzte diese Chance aus dem Gewühl zum 1:0 Pausenstand. In der zweiten Hälfte gind die Partie munter weiter und die Torchancen häuften sich aber die Abwehrreihen standen an diesem Tag auf beiden Seiten sehr gut und wenn dochmal ein Pass/Flanke durchkam war spätetens bei den Torfrauen Schluß. Doch in der 52.min erzielte der BSC den hochverdienten Ausgleich durch Jenny.Nachdem Schlußpfiff waren alle Schwalbacher Anhänger mit der Leistung der Mannschaft zufrieden.

Es spielten: Anna, Samira, Medina, Henna, Sarah, Amelie, Jenny, Katharina, Elisa, Blanca und Elena