U14 Germ.Pfungstadt – BSC SChwalbach 3:2

U14/Germ.Pfungstadt – BSC Schwalbach 3:2

Im ersten Punktspiel der U14 in der neugegründeten Hessenliga musste man eine 3:2 Niederlage hinnehmen. In den ersten zehn Minuten spielten nur die Gastgeber, bis die BSC Mädels das erste Mal vor das Gegnerischen Tor kamen stand es schon 1:0 für Pfungstadt. Nach 20 Minuten musste man auch das 2:0 hinnehmen bevor Silvia nach einem Eckball das 2:1 machte .Kurz vor der Halbzeit fing man noch das 3:1. Zweite Halbzeit mit vielen Torchancen auf beiden Seiten doch beide Torfrauen hatten einen super Tag,in unseren Reihen war es die Ex Bornheimerin Chantal die ihren Kasten sauber hielt. Isabella gelang in der 49 Minute das 3:2, doch das 3:3 wollte nicht mehr fallen obwohl man kurz vor Schluss noch eine 100% Möglichkeit durch Annika hatte. Insgesamt konnte man nach der kurzen Vorbereitung mit vielen neuen Spielerinnen zufrieden sein. In den nächsten Wochen wird weiter an dem Zukünftigen System gefeilt, um dies zu verinnerlichen.
Gut präsentierte sich unsere Innenverteidigung mit Ramona und Silvia die es mit unheimlich schnellen Gegenspielerinnen zu hatten, weiter gefielen unsere Offensivkräfte auf den Außenbahnen mit Chantal L Annika auf der linken Seite und Helena auf der rechten Seite.
Es spielten: Chantal H, Silvia, Julia K, Julia W, Ramona, Annika, Helena, Lena, Luise, Isabella, Chantal L, Tina, Jessica