U14/ kleine Sensation

 BSC Schwalbach – 1.FFC Frankfurt 1:1

Nach dem man in der Rückrunde punktetechnisch nicht viel ernten konnte, war der glaube einen Punkt zuholen gegen das Team vom FFC nicht sehr hoch.Eigentlich hatte man erwartet gegen  ein sehr Motiviertes Team zuspielen ,da die Mädels vom Brentanobad mit einem Sieg an Bad Vilbel vorbeiziehen hätte können und sich dann am letzten Spieltag die Meisterschaft aus eigener Kraft zuholen.Mit einem 0:1 Rückstand musste man in die Halbzeit,die Ex Schwalbacherinn Miriam hatte in der 7 Minute das Tor geschossen.Unsere Isabella glich kurz nach der Halbzeit zum  gerechten 1:1 Endstand aus.
Tolle Kämpferische Leistung kann  man den BSC Mädels  beschenigen da war ein Team das zusammenhielt auf dem Spielfeld.