U15 GL – Rückblick auf die Spiele gegen Jügesheim

Unsere U15-Juniorinnen trafen in der Gruppenliga zum Rückrundenauftakt innerhalb von wenigen Tagen zweimal auf die Juniorinnen der TGM/SV Jügesheim. Der erste Spiel auf dem BSC-Sportgelände konnten die BSC-Girls noch mit 2:0 für sich entscheiden, das Rückspiel endete dagegen torlos. Zum einen lag dies an dem doch sehr gewöhnungsbedürftigen Erd-und Rasenplatz in Jügesheim, welcher nur selten bis gar keine Doppelpasskombinationen zuließ. Zum anderen waren wir im Torabschluß einfach zu harmlos bzw. gelang es uns nicht, den Ball mal „in die Gasse zu stecken“. Viele Faktoren spielten an diesem Tage eine Rolle, daher war das Ergebnis am Ende –trotz unserem Aluminium-Treffer- sicherlich nicht ganz unverdient. Großer Dank an Samira und Jenny vom U13-Team die uns an diesem Tage unterstützten, ebenfalls an Rainer der den BSC-Party-Bus souverän nach Jügesheim steuerte und die BSC-Juniorinnen dann auch wieder zurück nach Schwalbach brachte. Ebenso danken wir den mitgereisten Fans für deren Unterstützung. Gerne hätten wir Euch an diesem Tag ein besseres Spiel gezeigt. Beim nächsten Mal wieder……J