U17 gewinnt Flutlichtspiel gegen den VfR 07 Limburg!

Im Spitzenspiel der Gruppenliga kam es am gestrigen Abend zum Duell zweiter gegen Drittplatzierten. Von Anfang an versuchten die Mädels aus Schwalbach schnell über die Aussen zum Torerfolg zu kommen. Zwar fehlte es manchmal an der Genauigkeit der Pässe oder es wurde ohne zu schauen ein no Look Pass gespielt aber alles in allem waren wieder einige schöne Spielzüge zu sehen. Nach 36 Minuten war es dann Ramona die nach einer Ecke von Tina einen wuchtigen Kopfball im Tor der Limburger unterbringen konnte. In der zweiten Häfte war es das gleiche Bild wie im ersten Durchgang,Limburg hatte kaum Momente um ins Spiel zu kommen und Schwalbach wollte unbedingt das zweite Tor machen. In der 48.Minuten war es dann Silvia die aus halbrechter Position im sechszehnmeter Raum den Ball fullminant ins lange Ecke schoss. Ab da ließ der BSC noch einige Chancen durch Paula,Celine,Joana,Isabella und Silvia liegen aber der Sieg war zu keiner Minute noch in Gefahr. Natürlich auch in diesem Spiel stand unsere Viererkette um Ramona,Luise,Lena und Celine wieder bombig und ließen nichts anbrennen. Ein kleines Sonderlob geht an diesem Tag an Ramona die trotz Erkältung durchspielte und eine riesen Partie hinlegte und ihr Spiel mit einem Tor krönte.
Auch nach dem Spiel wurde von Seiten der Limburger zum absolut verdienten Sieg gratuliert. Da macht das Trainer dasein Spaß wenn man vom Gegner Respekt gezollt bekommt und nicht wie bei vielen anderen nach einem Sieg nur schlechte Sprüche und Häme entgegen gebracht bekommt.
Nun ist erst mal eine Woche Ferien für die Mädels und ab dem 29.10.14 wird sich dann intensiv auf die Spiele gegen Weilbach,Hadamar und MFFC vorbereitet. Genauso sind auch dann die noch gesperrten Spielerinnen Laura,Linda und Philippa frei damit wir gerade in der Offensive noch breiter Aufgestellt sind.(O.Z)

Es spielten: Lisa(TW), Ramona, Luise,Lena, Celine, Paula,Tina, Silvia, Carmelle, Isabella(C), Joana, Kübra, Büsra

Tore: 1:0 Ramona 36.min, 2:0 Silvia  48.min.