U17 zieht zum 3.Mal in Folge ins Finale ein!

Am 21.9.15 traf man im Pokalhalbfinale auf die Tura aus Niederhöchstadt. Nachdem das Punktspiel souverän mit 6:0 gewonnen wurde musste man eigentlich nur darauf achten das die Mädels das Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen. Auch hatte man mit einigen Personalsorgen zu kämpfen. So musste Paula und Luise die Etatmäßige Torfrau Ardijana ersetzen. Aber  nach einem sehr nervösen Beginn gingen wir nach 20.min durch Luise in Führung. Danach war auch wieder die Ruhe und die Konzentration da und man legte schnell das 2:0 durch Linda nach. Immer besser ließen die Mädels den Ball laufen und kamen durch Laura und Annika zum 4:0.

Nach der Pause mussten wir leider wegen Verletzung munter durchwechseln und die angestammten Positionen wechseln.  Aber auch dadurch ließen sich die BSC Girls nicht beirren und spielten weiter nach vorne. Nach einer tollen Kombination über Ramona, Victoria, Melina und Laura kamen wir zum 5:0. Ab da war der Wille des Gegners komplett gebrochen und Linda sowie Laura konnten zum 7:0 Endstand einschießen!

Nun heißt es am 3.10.15 in Niederjosbach gegen den SV Hofheim sich zum dritten Mal in Folge den Kreispokal  nach Schwalbach zu holen. Aber auch da fängt man bei 0:0 an und ein Spiel dauert 80. Minuten J